Jahreshauptversammlung 2017

Am Donnerstag den 16.02.2017 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rödermark Urberach statt.
Neben den allgemeinen Themen, welche die Einsatzabteilung, die Jugendfeuerwehr, die Ehren- & Altersabteilung sowie den Verein betreffen, galt es auch Wahlen durchzuführen.

Neben Bürgermeisterwahl in Rödermark und Bundestagswahl, startet das Wahljahr für die Urberacher Feuerwehrbegeisterten im eigenen Verein.
Aus Sicht der Einsatzabteilung galt es eine Wehrführung sowie den dazugehörigen Ausschuss zu wählen.

Das Wahlergebnis sieht hier wie folgt aus:

Dieter Rumpf bleibt Wehrführer.

Karsten Klünder bleibt als stellvertretender Wehrführer ebenfalls im Amt.

Im Ausschuss bestätigten sich Lukas Hallmann und Thomas Weber.

Patrick Zeise, Jennifer Ahnert sowie Daniel Mikic rücken für Martin Gerhold, Matthias Göbel sowie Björn Aschemann ein.
Hans Sulzmann wird, einmal mehr, wieder zum Vorsitzenden der Ehren- & Altersabteilung gewählt.

In der anschließenden Hauptversammlung des Vereins, also Freiwillige Feuerwehr Urberach 1891 e.V., wurde der neue Vorstand gewählt.

Das Wahlergebnis sieht hier wie folgt aus:

Thomas Weber ersetzt Ralph Reblin als Vereinsvorsitzenden.

Uwe Ewert ist weiterhin stellvertretender Vereinsvorsitzender.

Jürgen Kurbel führt weiter die Kasse.

Dirk Eder bleibt als Schriftführer erhalten.

Christoph Prenzel sowie Dennis Zischka sind als Beisitzer neu gewählt.

Björn Aschemann übernimmt die Tätigkeit als Kassenprüfer.

Mit Abschluss der Wahlen erhielt unser scheidender Vereinsvorsitzender Ralph Reblin ein Geschenk für 15 Jahre Vereinsführung, teils sogar Vereinsführung und Wehrführung.

Danke für 15 Jahre Hingabe zum Verein !

Die Gewählten aller Gremien sind nun 5 Jahre im Amt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.