Ortsvereinspokalschießen 2017

Bereits zu einer gelebten Tradition, ist die Teilnahme am Ortsvereinspokalschießen geworden. Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder mit drei Herrenmannschaften und einer Damenmannschaft teil. Nach mehreren Wochen des Trainings, konnten wir am Wertungstag mit folgenden Platzierungen abschneiden:

Herrenmannschaft 1 belegte den 4. Platz

Herrenmannschaft 2 belegte einen erfreulichen 2. Platz

Herrenmannschaft 3 belegte den 9. Platz

Damenmannschaft 1 belegte den 6. Platz

In der Einzelwertung konnte Sabine Koch den 2. Platz belegen. Im Finalschießen der besten fünf Schützen belegte zudem Jonas Bittner einen erfreulichen 5. Platz. Auch in diesem Jahr wurde wieder das so genannte „Micky Mouse“ schießen angeboten. Hierbei darf pro Scheibe einmal geschossen werden. Der Schuss der sich am  nächsten an der Mitte befindet, gewinnt diese Wertung. Hierbei belegte unser Kamerad Rainer Allhoff den 1. Platz.

Wir danken der Schützengesellschaft Jägerblut Urberach für die Ausrichtung dieses Wettkampfes und freuen uns auf eine erneute Teilnahem im nächsten Jahr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.